Branchen-News

12.01.2016 08:01

Drei Spots insgesamt 1.000 Mal im Fernsehen



Wieder halten wir Sie mit dieser aktuellen Info rund um die e-masters TV-Kampagne "intelligent modernisieren" auf dem Laufenden. Inzwischen haben vielleicht auch diejenigen, die bislang noch im Urlaub waren, die eine oder andere Ausstrahlung gesehen. Falls nicht, gibt es noch reichlich Gelegenheit.

Für die nächsten Tage haben wir Ihnen Beispiel-Sendezeiten der e-masters Spots zusammengestellt. Schauen Sie mal rein! Die Termine können sich bei den Privaten verschieben.

Dienstag, 12. Januar 2016
Bei den "PS Profis" auf Sport1 sind die Spots z. B. gegen 16:46 Uhr und 23:46 Uhr zu sehen. Auf Eurosport werden die Filme u. a. während des World Snooker Masters gegen 13:45 Uhr, 15:20 Uhr und 15:40 Uhr ausgestrahlt. Um 18:55 Uhr sind wir wieder bei der SOKO Köln im ZDF dabei.

Mittwoch, 13. Januar 2016
Um 15:45 Uhr läuft der e-masters Spot im ZDF während des Biathlon-Weltcups. Ein wenig später ist er im Ersten um 17:56 Uhr bei Brisant zu sehen. Frühaufsteher können den Spot zwischen den Nachrichten auf N24 anschauen, z. B. gegen 6:54 Uhr, 7:54 Uhr, 8:54 Uhr oder 10:26 Uhr.

Donnerstag, 14. Januar 2016
Auch an diesem Tag ist e-masters wieder im ZDF während des Biathlon-Weltcups vertreten und zwar um 15:45 Uhr. In der Survival-Serie "Wie weit gehst du?" auf DMAX laufen die Spots gegen 16:35 Uhr und für Nachtschwärmer sendet N24 die Spots in der Doku "Elitekämpfer am Limit" gegen 23:19 Uhr.

Zur TV-Kampagne auf intelligent-modernisieren.de

 

Markenpartner unterstützen die Initiative "intelligent modernisieren"
Alle Hersteller, die in der elektrotechnischen Sanierung und Modernisierung Rang und Namen haben, unterstützen e-masters und die mehr als 2.300 aktiven Mitglieder, die das Thema vor Ort bewerben.

Zu den Markenpartnern auf intelligent-modernisieren.de