Branchen-News

25.10.2017 15:38

e-masters mit neuer TV-Kampagne wieder im deutschen Fernsehen


Kooperation geht mit geballter Werbepower an den Start


Mit über 1.500 Ausstrahlungen auf 15 Fernsehsendern sorgt e-masters im November 2017 erneut für Aufmerksamkeit. Bereits zum dritten Mal startet damit eine der größten und aktivsten Verbundgruppen der Elektrobranche ihre überregionale TV-Kampagne zum Thema INTELLIGENT MODERNISIEREN.

Verschiedene Werbespots bringen die Aspekte Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz direkt an den Endverbraucher. Die prägnanten 10-Sekünder laufen zur besten Sendezeit, u. a. auch auf ARD und ZDF sowie auf Sky und auf mehreren Sport- und Nachrichtensendern.

Über 75 Millionen Kontakte in der Zielgruppe

Die neuen e-masters Spots begeistern durch kurzweilige Darstellung intelligenter Elektrotechnik und sollen die Zuschauer auf die Internetseite der Initiative intelligent-modernisieren.de ziehen. Die e-masters TV-Kampagne, die rund 75 Millionen Kontakte in der Zielgruppe erreicht, spricht sowohl Eigentümer, Selbstnutzer und Bauherren als auch Mieter und Vermieter an. Diese werden durch die Filme motiviert, in sichere und zukunftsweisende Elektrotechnik zu investieren.

Geschäftsführer Jens Gorr zur erneuten TV-Aktivität der Kooperation: „Wir sind sehr stolz, dass e-masters mit diesem einzigartigen Engagement wieder ein vielbeachtetes Zeichen in der Branche setzen kann. Mit den TV-Spots wollen wir die Bevölkerung weiter sensibilisieren, sich mit der elektrotechnischen Modernisierung zu beschäftigen. Und wir zeigen mit den Videos vor allem, dass sich eine sanierte Elektroinstallation für die Bewohner lohnt.“

Attraktive Werbemaßnahmen für über 2.600 Fachbetriebe

Flankierend zur TV-Kampagne wurden für die über 2.600 e-masters Mitglieder werbewirksame Maßnahmenpakete geschnürt, mit denen die Fachbetriebe vor Ort für Aufmerksamkeit sorgen. Ein Print-Paket (Info-Folder, Poster und Fotoshooting), ein Out-of-Home-Paket (TechnikMobile, Großplakate und Fassadengestaltung), ein Digital-Paket (Facebookvorlagen, Firmenkurzprofil, Homepage-Baustein und Digitale Plakate) sowie ein kostenloses PR-Paket (Anzeigen- und Mailingvorlagen, redaktionelle Texte) sorgen für beste Voraussetzungen, damit die Mitgliedsunternehmen die bundesweite TV-Kampagne in ihrer jeweiligen Region gewinnbringend umsetzen können.

„Damit profitieren e-masters Fachbetriebe doppelt“, sagt Jens Gorr. „Wir starten die TV-Kampagne, und unsere Mitglieder zeigen mit ihren Maßnahmen, dass sie für interessierte Kunden der Ansprechpartner in ihrer Region sind. Zahlreiche Maßnahmen werden zudem von uns durch lukrative Zuschüsse unterstützt. Hier lohnt es sich also ganz besonders, e-masters Mitglied zu sein“.

Gewinnspiel verlängert TV-Kampagne im Internet

Parallel zur TV-Kampagne startet e-masters auf intelligent-modernisieren.de ein großes Gewinnspiel.
Bis zum 30. November 2017 können die Teilnehmer wöchentlich ein iPad gewinnen. Und als Hauptpreis in der vierten Woche winkt ein iPhone 8.
Marco Lühmann, bei e-masters Bereichsleiter Marketing und Kommunikation, erklärt: „Mit dem Gewinnspiel belohnen wir diejenigen Endkunden, die durch unsere
TV-Spots auf die e-masters Initiative INTELLIGENT MODERNISIEREN aufmerksam wurden und die Inhalte unserer Internetseite lesen.“ Denn um zu gewinnen, müssen die Leserinnen und Leser ein Lösungswort zusammensetzen und es per Mausklick an e-masters senden. Beim Stöbern nach den Hinweisen auf
www.intelligent-modernisieren.de erfahren die Nutzer mehr über die faszinierende Themenwelt der Elektrotechnik.

Mehr Informationen zur e-masters TV-Kampagne und die Sendetermine der TV-Spots finden Sie unter www.e-masters.de/TV.