Branchen-News

15.01.2016 07:00

Relevante Zielgruppe von über 30 Millionen Menschen erreicht



Weiter geht´s mit den e-masters Spots im deutschen Fernsehen. Die TV-Kampagne "intelligent modernisieren" erreicht durch vielfältige Belegung auf unterschiedlichen Sendern eine große Menge potenzieller Kunden für die e-masters Fachbetriebe.

Für die nächsten Tage haben wir Ihnen Beispiel-Sendezeiten der e-masters Spots zusammengestellt. Schauen Sie mal rein! Die Termine können sich bei den Privaten verschieben.

Freitag, 15. Januar 2016
Im ARD Boulevard-Magazin Brisant geht e-masters um 17:56 Uhr auf Sendung und um 18:55 Uhr sind wir wieder bei der SOKO Kitzbühel im ZDF dabei. Spätgucker können die Spots z. B. noch gegen 23:15 Uhr auf Sport1 bei den "Geschäftemachern" sehen oder sogar gegen 00:34 Uhr auf DMAX beim Doku-Drama "Der Feind in meinem Körper".

Samstag, 16. Januar 2016
Auf N24 sind die e-masters Spots fast jede Stunde zu sehen, z. B. gegen 17:54 Uhr beim Wetter. Auf DMAX wird der Spot z. B. gegen 20:01 Uhr beim Traumhaus Baumhaus gezeigt und Eurosport sendet den Spot z. B. mittags gegen 12:29 Uhr beim Skilanglauf Weltcup.

Sonntag, 17. Januar 2016
Während der Doku "Stephen Hawking - Visionen eines Genies" gegen 12:49 Uhr und 14:01 Uhr sendet N24 die Spots, auf DMAX ist die Ausstrahlung z. B. gegen 20:01 Uhr bei den "Koffer-Jägern" geplant und Sport1 zeigt die Filme z. B. gegen 20:45 Uhr bei "Goooal!"

Zur TV-Kampagne auf intelligent-modernisieren.de

 

Markenpartner unterstützen die Initiative "intelligent modernisieren"
Alle Hersteller, die in der elektrotechnischen Sanierung und Modernisierung Rang und Namen haben, unterstützen e-masters und die mehr als 2.300 aktiven Mitglieder, die das Thema vor Ort bewerben.

Zu den Markenpartnern auf intelligent-modernisieren.de