Hersteller-News

10.11.2017 11:52

Praktisch, stilvoll und stromsparend: die kuppenverspiegelten LED-Lampen von Ledvance



Foto: Ledvance

Wegen ihres indirekten Lichts ist der Badezimmerspiegel ein klassischer Einsatzort für die neuen kuppenverspiegelten LED-Lampen von Ledvance. Mit ihren schicken silbernen Kuppen und den effektvollen Filamentfäden eignen sich die Lampen der Marke Osram aber auch für den Einsatz außerhalb des Badezimmers. Und helfen gleichzeitig noch beim Stromsparen.

Die richtige Beleuchtung am Badezimmerspiegel kann den entscheidenden Unterschied ausmachen zwischen Styling-Malheur und einem gepflegten Äußeren. Mit ihrem indirekten Licht sorgen die neuen kuppenverspiegelten LED-Lampen der Marke Osram beim tagtäglichen Gang vor den Spiegel für eine gute Ausleuchtung und sind so praktische Helfer beim Rasieren, Haare machen oder Schminken.

Doch ist ihr Einsatz nicht aufs Badezimmer beschränkt: Durch ihre in Silber verspiegelten Kuppen und die sichtbaren „LED-Leuchtfäden“ (Filaments) sind die Lampen auch beliebte Stilelemente in Restaurants, Hotels oder in Wohnräumen.

Die LED STAR Filament Mirror Classic gibt es in zwei stromsparenden Varianten: als Classic P-Modell mit 4 Watt für E14-Sockel oder als Classic A-Modell mit 7 Watt Leistung für E27-Fassungen - dies jeweils bei einer Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden. Durch ihre verspiegelte Kuppe verteilt sich das warmweiße Licht (2.700 Kelvin) mit einem Abstrahlwinkel von 320° und leuchtet ohne Aufwärmzeit sofort mit vollen 650 Lumen Lichtstrom beim Classic A-Modell und 380 Lumen bei der Classic P.

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie hier: www.osram-lamps.de.